Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Hero image

BAI Newsletter V/2021 - ESG und Impact Investing

Sehr geehrte Damen und Herren,

heute überreichen wir Ihnen die Oktober-Ausgabe des BAI-Newsletters mit dem Schwerpunktthema "ESG und Impact Investing". Wir bedanken uns an dieser Stelle herzlich bei unseren Sponsoren und den Autoren!

Mit freundlichen Grüßen,

Christina Gaul

zur Online-Version des BAI Newsletters
zum PDF des BAI Newsletters

Frank Dornseifer

Leitartikel
Am Montag, dem 26. Oktober, hat der neue Bundestag seine Arbeit aufgenommen. Mit insgesamt 736 Parlamentariern ist der 20. Bundestag nicht nur so groß wie nie zuvor, der Deutsche Bundestag ist auch das zweitgrößte Parlament der Welt... weiterlesen

Mick Feyereisen und Dr. Michael Daemgen

SFDR: Eine Zwischenbilanz
Am 11. Dezember 2019 stellte die EU-Kommission den Europäischen Green Deal vor, der Europa bis 2050 zum ersten klimaneutralen Kontinent machen soll. Um dieses erhgeizige Ziel zu erreichen... weiterlesen
190 pixel image width

Laura Haverkamp

1% Einsatz, 100% Wirkung: Wie Carry4Good als Instrument Soziale Innovationen ermöglicht
Ein einfaches Pledge-Modell ermöglicht die Finanzierung sozial-innovativer Ansätze zur Überwindung drängender gesellschaftlicher Herausforderungen. Unternehmerischer Geist und Risikofreude, eingesetzt für das Gemeinwohl... weiterlesen
190 pixel image width

Harald Klug und Alex Widmer

"Impact" durch Privatmarktinvestitionen erzielen
Institutionelle Investoren suchen nach zusätzlichen Renditequellen, um ihre Portfolios noch besser zu diversifizieren. Gleichzeitig sind sei bestrebt, in ihren Anlagestrategien zunehmen nachhaltige Aspekte zu berücksichtigen... weiterlesen

Thilo Wolf

Die Anlagechancen einer kohlenstofffreien Zukunft
US-Präsident Joe Biden verkündete in diesem Jahr die Reduzierung der Kohlenstoffemissionen um 50%, unter das Niveau von 2005, bis zum Jahr 2030. Auch China, Großbritannien und Japan haben sich ehrgeizige Ziele bei der Senkung der Treibhausgasemissionen gesetzt... weiterlesen

Bryn Gostin

Financial performance and ESG
Climate Change, shifting demographics, and globally recognized standards are a few driving forces that have contributed to the rising importance of Environmental (E), Social (S) and Governance (G) factors in asset management... weiterlesen

Sarah Lütgert und Anna Aparkina

Ohne den Süden geht es nicht
Sarah Lütgert: Wir haben einen sehr direkten Einfluss auf die Refinanzierungskosten von Emittenten. Dafür stehen uns auf der Renditeseite sowohl Unternehmen als auch Staaten und supranationale Einrichtungen wie zum Beispiel Förderbanken zur Verfügung... weiterlesen

Andreas Fiedler und Dr. Cora Voigt

Impact – Emerging Markets: Mit Mittelstandsfinanzierungen Zukunftsfähigkeit nachhaltig ermöglichen
Die Deutschen bezeichnen den Mittelstand gerne als den Motor ihrer Wirtschaft. Das gilt auch in Entwicklungs- und Schwellenländern... weiterlesen

Dr. Andreas Nilsson

Die Welt mit Technologie retten
Impact Investing wird zu stark von der Warte der Industrieländer aus gesehen. Es ist natürlich wichtig, dass Europa und Nordamerika ihre Wirtschaft nachhaltig aufstellen. Aber die viel größere Gefahr für das Weltklima – und damit das ungleich größere Potenzial... weiterlesen

Dr. Joachim Kayser und Simon Peetz

Ein weiteres Puzzlestück im grünen Transformationsprozess – Das geplante neue Aufsichtsregime für die Versicherungsbranche
Am 22. September hat die Europäische Komission umfassende Vorschläge im Rahmen der geplanten Überarbeitung und weitreichenden Reform... weiterlesen

Dr. Moritz Isenmann

Höhere Rendite bei gleichem Risiko: Portfoliooptimierung durch Beimischung von MSME-Fondsanteilen
MSME, d.h. Mikrounternehmen und SME (Small and Medium Enterprises), sind das Rückgrat der meisten Volkswirtschaften... weiterlesen

Maren Schmitz und Kevin Naumann

Das Ziel der nachhaltigen Transformation trifft auf die Herausforderungen zur pragmatischen Umsetzung
Nachhaltigkeit nimmt stetig an gesellschaftlicher Bedeutung zu. Das stellt Asset Manager und die ganze Finanzbranche vor neue Herausforderungen: Sie müssen Nachhaltigkeitsaspekte entlang... weiterlesen

Alexander Vogt und Dr. Lukas Hüttemann

Der neue Entwicklungsförderungsfonds im Kapitalanlagegesetzbuch
Im Rahmen des Fondsstandortgesetzes (FoStoG) ist im Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB) ein neuer eigenständiger Fondstypus mit speziellen Regelungen für bestimmte "Impact Fonds" geschaffen worden... weiterlesen

Sebastian Römer

Grüner Wasserstoff: Ein Investmentcase mit Zukunft
Während Wasserstoff in vielen Bereichen heute bereits Anwendung findet, steht seine Nutzung als Energieträger erst am Anfang. Die Einsatzmöglichkeiten sind ebenso zahlreich wie vielversprechend, vor allem im Bereich der Mobilität und der Schwerindustrie... weiterlesen

Carmela Mondino

ESG und Nachhaltigkeit als Wertschöpfungsstrategie der Zukunft in der Privatmarktindustrie
Das berühmte Zitat des Wirtschaftsnobelpreisträgers Milton Friedman "The social responsibility of business is to increase its profits" beschreibt den Zeitgeist der Ursprünge der Private Equity-Industrie... weiterlesen

Oliver Carré

Alternative Fondsanlagen in der EU: ESG Re-boot
Im Zuge der aktuellen globalen Entwicklungen um uns herum wird immer deutlicher, dass ökologische und soziale Herausforderungen – sowie die Maßnahmen, die wir zur Bewältigung dieser ergreifen müssen – dieses Jahrundert grundlegend bestimmen werden... weiterlesen

Laura Villepelet

Navigating the evolving landscape of impact investing
The non-profit Global Impact Investing Network (GIIN) defines impact investing as "investments made with the intention to generate positive, measurable social and environmental impact alongside a financial return"... weiterlesen
Kontakt:
190 pixel image width

Christina Gaul
Senior Referentin

Bundesverband Alternative Investments e.V. (BAI)
Poppelsdorfer Allee 106
53115 Bonn
Tel.: +49 (0)228-96987-35
gaul@bvai.de
www.bvai.de
Join us on social media
twitter


linkedin
Verantwortlich:
Bundesverband Alternative Investments e.V.
Poppelsdorfer Allee 106
53115 Bonn
Deutschland
+49 228 969870
info@bvai.de
www.bvai.de


 © Bundesverband Alternative Investments e.V.Dies ist eine Rundmail des Bundesverbands Alternative Investments e.V. (BAI). Wir hoffen, dass die aufgeführten Informationen für Sie nützlich sind. Sie erhalten diese E-Mail, entweder weil Sie sich für den BAI-Newsletter registriert haben oder weil Sie mit dem Bundesverband Alternative Investments e.V. in Korrespondenz oder Geschäftsverbindung standen oder stehen. Wir geben keine E-Mail-Adressen weiter. Der Bundesverband Alternative Investments e.V. (BAI) respektiert Ihre Privatsphäre und möchte Ihre Zeit nicht durch unerwünschte E-Mails strapazieren. Wir weisen Sie deshalb auf Ihr Widerspruchsrecht nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO hin: Danach haben Sie das Recht, der Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit zu widersprechen. Sollten Sie widersprechen und künftig keine weiteren E-Mails von uns mehr erhalten wollen, füllen Sie bitte einfach das Abmeldeformular  aus.